Corona-Pandemie

Nutzung Sportanlagen und Spielplatz im Zentrum

Ab dem 11. Mai findet wieder Präsenzunterricht in der Schule statt. Damit das Schutzkonzept, das die Primarschule Stettfurt entwickelt hat, umgesetzt werden kann, müssen die Nutzung des Spielplatzes und der Sportanlagen beim Schulhaus diesem Konzept angeglichen werden. Es ist deshalb darauf zu achten, dass während der Schulzeiten (Montag bis Freitag, 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr, ausgenommen Mittwochnachmittag) diese Anlagen ausschliesslich der Schule zur Verfügung stehen und deshalb von Drittpersonen nicht genutzt werden sollen. Den Lehrpersonen ist es auch erlaubt, während diesen Zeiten Personen wegzuweisen. Ausserhalb dieser Zeiten können die Anlagen – unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln sowie der erlaubten Gruppengrösse von 5 Personen – wie bisher besucht werden.

Diese Anordnung gilt bis auf weiteres. Wir danken für Ihr Verständnis.

Gemeinderat Stettfurt, 7. Mai 2020


Keine Benutzung des Gemeindezentrums bis zum 8. Juni

Die externe Nutzung von Schulinfrastruktur (Turnhallen und Schulräume) für Freizeit-und Vereinsaktivitäten ist gemäss DEK-Entscheid (17.3.2020) bis zum 11. Mai verboten. Am 11. Mai erfolgt der Neustart der Schule vor Ort. Da ab dann die Nutzung des Gemeindezentrums für externe Personen nur sehr restriktiv möglich wäre, haben die Gemeinden am 7. Mai beschlossen, die Öffnung per 8. Juni 2020 zu prüfen. Dementsprechend bleibt das Gemeindezentrum bis zum 8. Juni 2020 der Schule vorbehalten.

 

Danke für Ihr Verständnis

Schulbehörde Stettfurt, 7. Mai 2020