Corona-Pandemie

Benutzung Schulgelände, Gemeindezentrum und Tscharnerhaus
Update per 30. Oktober 2020

Im Rahmen der Aufforderung zur Wiederöffnung von Schulanlagen für die externe Nutzung waren die Behördenorgane angehalten, ein umfassendes Schutzkonzept zu erstellen. Dieses beinhaltet neben Schulgelände und Gemeindezentrum auch das Tscharnerhaus. Sie finden es unten aufgeführt als Download.
Im Rahmen dieses Schutzkonzeptes dürfen ab der Woche vom 8. Juni die genannten Gebäude und das Schulgelände während der Freizeit wieder extern genutzt werden. Während der Schulzeiten bleibt die Nutzung der Schule (und Spielgruppe) vorbehalten. 
Bitte beachten Sie, dass jeder Veranstalter bzw. Organisator von Trainings/Proben/Veranstaltungen auch ein eigenes Schutzkonzept verfassen und dieses vor der ersten Durchführung der zuständigen Behörde zur Information zukommen lassen muss. Ausserdem muss es während der Trainings/Proben/Veranstaltungen vorgewiesen werden können.
Ab Montag, dem 19.10.2020 besteht in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden für externe Besucher ab 12 Jahren Maskenpflicht.
Aufgrund der weiterhin steigenden Fallzahlen gelten ab Freitag, dem 30.10.2020, verschärfte Hygienemassnahmen und neue Richtlinien betreffend Teilnehmerzahlen und Anlässen. Bitte lesen Sie dazu das angepasste Schutzkonzept für das Gemeindezenztrum, das Tscharnerhaus und die Aussenanlagen im Zentrum.

Diese Anordnungen gelten bis auf weiteres. Wir danken für Ihr Verständnis.

Primarschule Stettfurt, 30. Oktober 2020

Schutzkonzept Gemeindezentrum, Tscharnerhaus und Aussenanlagen, Version 3, 30.10.2020

application/pdf Schutzkonzept Gemeindezentrum, Tscharnerhaus und Aussenanlagen (702,8 KiB)